Zum 3. Mal wurde der Musikverein Unter- Oberdießen vom Bezirk 5 Kaufbeuren im ASM beauftragt, das 37. Bezirksmusikfest am 02.-06. Juli 1992 auszurichten. Diesmal kamen 32 Kapellen zu den Wertungsspielen.

Eine große Herausforderung für den Verein stellten dabei die Probleme dar, die durch den Brand der Mehrzweckhalle im Februar entstanden. Die Halle, die als Austragungsort für die Wertungsspiele gedacht war, konnte nicht mehr benützt werden. Dirigent Werner Böller stellte daraufhin seine neu errichtete Maschinenhalle als Austragungsort zur Verfügung.

37. Bezierksmusikfest

Nachdem Werner Böller nach 26jähriger Dirigententätigkeit sein Amt zur Verfügung stellte, wurde am 05.02.1993 Monika Fleschhut, ausgebildete Kapellmeisterin, zur neuen Dirigentin gewählt.

Chronik Chronik

Vom 02.-05.09. 1993 nahm die Musikkapelle beim Internationalen Musikfest in Riva di Garda, Italien mit gutem Erfolg teil.

Internationales Musikfest

Zurückweiter